News

Frisches Schweinefleisch

26-06-2020

Wir hatten den Bezug von frischem Schweinefleisch aus Tierwohlgründen (vor allem wegen der Transportwege) bereits im Herbst 2019 übergangsweise auf einen anderen Schlachtbetrieb umgestellt. Zwar kamen die Tiere aus dem Umkreis von 150 Kilometern, aber wir hatten Qualitätsprobleme. Eine weitere in Frage kommende Alternative war zunächst noch nicht umsetzbar, da noch technische Anforderungen bei Verpackung und Etikettierung gelöst werden mussten.

Nun ist es soweit: In der nächsten Woche starten wir mit den ersten Lieferungen unseres neuen Lieferanten Brand Qualitätsfleisch aus Lohne.

Hier finden Sie weitere Infos zu Brand.

NDR-Bericht zur aktuellen Situation in der Fleischbranche.

Auch hier zeigt sich in Zeiten von Corona das Gute im Schlechten: Die Vorgänge bei Tönnies haben die Umstellung auf einen Schlachtbetrieb, der seine Schweine zu 90 % aus einem Umkreis von 50 km bezieht, beschleunigt. Auch hinsichtlich der sogenannten Arbeitnehmerüberlassung wurde uns mitgeteilt, dass in der Schlachtung seit vielen Jahren nur eigene Mitarbeiter eingesetzt werden. Lediglich in der Zerlegung gibt es noch solche Verträge, die aber zurzeit aufgelöst werden. Bis zum Ende des Sommers soll alles auf eigene Mitarbeiter umgestellt sein.

 

Mit dem Duroc Strohschwein von Leckernatur bieten wir seit längerem eine weitere Alternative an. Neben der außergewöhnlichen Fleischqualität ist diese Marke auch in Bezug auf das Tierwohl kaum zu toppen.

Hier finden Sie weitere Infos zu Leckernatur.

Nur wenn wir die Verantwortung für unser Handeln oder Nichthandeln übernehmen, finden wir auch neue Antworten. Wenn wir über den Klimawandel reden, ist die Umstellung auf Brand nur ein Schritt von weiteren erforderlichen Schritten. Der größte Treiber für den Klimawandel ist mittlerweile der weltweite Fleischkonsum, nicht etwa die Industrie oder der Straßenverkehr. Es wird aus unterschiedlichen Beweggründen weitere Veränderungen im Konsumentenverhalten geben, davon sind wir überzeugt. 

In unserer Insider Coaching Reihe bieten wir immer wieder Seminare & Workshops an, die schmackhafte und ertragreiche Alternativen zu Fleischgerichten aufzeigen.

Hier finden Sie Infos zu unserem Insider Coaching „Vollwertige Küche“ am 05.10.2020.

Titelbild: iStock

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.