News

Lebensmittel retten

24-04-2020

Fast alle Lebensmittel haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Das bedeutet, sie sind mindestens so lange haltbar wie angegeben. Ein wirkliches Verfallsdatum, fachlich korrekt Verbrauchsdatum, haben nur sehr wenige Produkte. Den Unterschied erkennt man an den Angaben auf dem Produkt. 

Leider ist es so, dass wir Produkte, die das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht haben, nicht mehr verkaufen können. Die nimmt uns aus unterschiedlichen Gründen niemand mehr ab. Durch Schwankungen im Absatz kommt es auch in normalen Zeiten dazu, dass wir Lagerüberhänge haben, allerdings zum Glück eher selten. 

Wir arbeiten mit einer Foodsharing-Gruppe in Bielefeld zusammen, die sich neben der Lebensmittelrettung auch darum kümmert, dass die Produkte bedürftigen Menschen kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Hier erfahren Sie mehr darüber.

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.