News

Pürierte Kost

21-01-2021

Man geht davon aus, dass ca. 20 % der Senioren an Kaustörungen und 16 - 22 % der Menschen über 55 Jahre an Schluckstörungen leiden. Bei Schluckstörungen spricht man auch von Dysphagien. Die Ursachen dafür sind vielfältig. In Folge von Kau- und Schluckstörungen kann es zur Mangelernährung kommen, eine Herausforderung für die Küchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen und Kliniken.

Durch unsere Kooperation mit Sander Gourmet verfügen wir über ein umfassendes Sonderkostsortiment, das nicht nur ernährungsphysiologische Aspekte berücksichtigt, sondern auch auf Geschmack und Optik besonderen Wert legt. Auch für Verpflegungsteilnehmer mit Kau- und Schluckstörungen soll das Essen ein Genuss sein.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Hier geht es zu den Produkten in unserem Webshop.

 

Bilder: Sander Gourmet, Servicebund
zum Katalog

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.